Home
Kontakt
über mich
Spenglerei
Blitzschutz
Flachdach
Links
 
 

Rosenweg 40
3270 Aarberg

032 392 62 06
info@spenglerei-moeri.ch


Flachbedachungen

 

Flachdächer können in verschiedenen Materia-lien abgedichtet werden. Mit Kunststoff oder Bitumendichtungsbahnen werden die Dächer Ihrer Wohnbauten, Garagenunterstände oder Terrassen abgedichtet. Mit Sorgfalt und gros-ser Fachkompetenz verarbeite ich die ver-schiedenen Materialien zu einem dichten Flachdach. Die An- und Abschlüsse werden mit Spenglerarbeiten in diversen Materialien aus-geführt.

 

Die Flachdachecke

Wenn es tropft von Ihrer Zimmerdecke,
kann es kommen von der Flachdachecke.
Vom Möri ist der Schaden schnell behoben,
damit es nicht mehr tropft von oben.
Verse dichten ist meist schwer,
Ihr Dach hingegen nicht so sehr.

   
Oblichtkuppel
Oblichtkuppel

Normalerweise ist bei einem bituminösen Flachdach die Abdichtung 2-lagig und ca. 5 mm dick. Bei die-sem Dach, das vermutlich mehrmals repariert wurde, kam eine ca. 4 cm dicke bituminöse Schicht zum Vorschein. Für die seriöse Sanierung dieses Flach-daches musste die ganze Bedachung inkl. Kork-isolation, Dampfsperre und Dachrand ersetzt wer-den. Für die Sanierung aus einer Hand, war der zeit-liche Aufwand relativ gross.

   
Dicke Bitumenschicht
Dicke Bitumenschicht
Dunstrohreinfassung
Dunstrohreinfassung
   

 

Sarnafil-Flachdach

Die Kunststoff-Dichtungsbahn Sarnafil TG66 / TG77 stammt aus der Familie der Polyolefine. Polyolefine sind Thermoplaste und lassen sich sehr gut rezyklieren. Seit der Markteinführung von Sarnafil T wurden mehrere Millionen Quadratmeter verlegt.

 
   
Mechanische Dachrandbefestigung
Mechanische Dachrandbefestigung
Sarnafil TG 66-18
Dachrandbefestigung für Sarnafil TG 66-18
mit Bändern überschweisst.
GK Filz 400g
Trennlage unter Kies mit GK Filz 400g
Rundkies
Flachdach mit Rundkies zur Beschwerung.

 

 

© Spenglerei Möri 2008 created by Baumgartner EDV-Dienstleistungen